Satellitentelefon

Als Rückfallebene haben wir auf unserem GW-IuK ein Satellitentelefon verlastet. Auch wenn alle normalen Kommunikationsmittel (Festnetz, Mobilfunknetz, Digitalfunk) ausgefallen sind, kann hier im Notfall auch eine Sprechverbindung zu Institutionen der kritischen Infrastruktur (Energie- und Wasserversorger, Netzversorger) oder zur Einsatzleitung / politischen Führung hergestellt werden.

Dieses Satellitentelefon kann entweder in der Dockingstation via Außenantenne und Telefonanlage angeschlossen und betrieben werden oder als autarke Nutzung.

Auszug aus den technischen Daten:

  • bis zu 160 Std. Standby und bis zu 8 Std. Gesprächszeit
  • Schutzklasse: staubresistent und spritzwassergeschützt nach IP65 und Stoßfestigkeit nach IK04
  • entspiegeltes Display aus speziellem Gorilla-Glas
  • Anrufbenachrichtigung auch bei eingeklappter Antenne
  • SOS Knopf
  • Tracking

Telefonfunktionen:

Telefonie, Sprachmailbox, Anrufliste, Rufnummernübermittlung, Anklopfen, Anrufweiterleitung, Konferenzschaltung, Rufnummernsperrung, 160 Zeichen Textnachrichten zu Emailadressen, Nachrichtenversand, GPS-Empfänger, GPS-Koordinatenübermittlung zu eMail-Adressen