Richtfunk

Zu unseren Aufgaben zählen unter anderem die Herstellung zusätzlich erforderlicher Kommunikationsverbindungen, die Ersetzung ausgefallenen Kommunikationsverbindungen und deren Betrieb.

Um dies beispielsweise auch bei einem Ausfall des Digitalfunks gewährleisten zu können, setzen wir unsere vorhandene Richtfunktechnik ein.

Strecken bis ca. 40 km können problemlos überwunden werden. Hierbei setzen wir spezielle Antennen mit Frequenzen aus dem BOS Bereich ein.

Dienste wie IP-Telefonie, interne Streamingdienste, Drucken, Scannen, Faxen und weitere Netzwerkdienste sind somit nutzbar.