Dienstbekleidung

In der Dienstordnung vom 01.11.2018 ist geregelt, dass der Fernmeldezug eine Dienstbekleidung analog der Ziffer 4 der Verwaltungsvorschrift über die Feuerwehr-Bekleidung im Saarland (VV Feuerwehrbekleidung) trägt. Die in roter Farbe gehaltenen Bekleidungsbestandteile der Feuerwehr werden beim Fernmeldezug in reinorangener Farbe getragen.

Dazu entspricht die Einsatzkleidung der Feuerwehreinsatzkleidung nach HUPF Teil 2 und Teil 3, ergänzt um eine Wetterschutzjacke, Arbeitshandschuhe, Helm, Schutzbrille und Sicherheitsstiefel.

Funktionsabzeichen

Das Tragen von Funktionsabzeichen richtet sich analog den Regelungen in den Ziffern 6.10. und 6.11. der Verwaltungsvorschrift über die Feuerwehrbekleidung im Saarland (VV Feuerwehr-Bekleidung).

Bei der Einsatzkleidung sehen die Funktionsabzeichen für Zugführer zwei reinorangene und für Gruppenführer einen reinorangenen Streifen an beiden Helmseiten vor.